-- erfolgreich platziert --- erfolgreich platziert --

Aktuelle Windpark-Beteiligungen finden Sie in unserer Übersicht Windkraft

 

Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne in Frankreich

Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne: Französischer Windkraftfonds mit Inflationsanpassung und 16 Jahren Laufzeit.
Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne: Französischer Windkraftfonds mit Inflationsanpassung und 16 Jahren Laufzeit.

Diesen Frankreich-Windfonds haben Kunden von Grüne Sachwerte erfolgreich mitfinanziert - rund 470 Anleger haben sich am Windpark Champagne-Ardenne beteiligt:


Die Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne in Frankreich umfasst laut Plan die Errichtung und den Betrieb von elf Windkraftanlagen mit 22 MW Leistung. Die gesetzlich festgelegte Vergütung für Windstrom in Frankreich enthält einen jährlichen Inflationsausgleich.

  • Laufzeit: 16 Jahre
  • Gesamtausschüttungen: 226 %
    (inkl. Rückzahlung der Einlage)
  • Fondsvolumen: 39,9 Mio. Euro
  • Eigenkapital: 9,5 Mio. Euro
  • Mindestbeteiligung: 10.000 Euro
  • Weitere Stückelung: 1.000 Euro
  • Agio: 5%
  • Haftung: beschränkt auf 0,1 %
  • Errichtung: Febr. 2013
  • Einkünfte aus Gewerbe -
    in BRD nur Progressionsvorbehalt!

11. Febr. 2013:  Beteiligung Windkraftfonds Frankreich noch kurzfristig möglich
16. Jan. 2013:  Frankreich setzt auf erneuerbare Energien - freundliches Investitionsklima für deutsche Privatanleger

 

Vorteile der Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne

  • Sicherheit: Einspeisetarif in Frankreich mit Inflationsausgleich
  • Seriös kalkulierte Erträge: Konservative Kalkulation des Verkaufserlöses sowie hoher Sicherheitsabschlag von 10 % auf niedrigeres zweier Windgutachten
  • Steuerlich interessant: Durch Doppelbesteuerungsabkommen in Deutschland lediglich Progressionsvorbehalt für Anleger
  • Erprobte Technik: Moderne Windkraftanlagen von Vestas mit Vollwartungsvertrag und technischer Verfügbarkeitsgarantie
  • Beitrag zum Umweltschutz: Ausbau der Windkraft in Frankreich dringend nötig und inzwischen auch politisch gewollt

Fordern Sie jetzt die vollständigen Unterlagen zur Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne an. Gestalten Sie die Energiewende und werden Sie Miteigentümer von modernen Windkraftanlagen in Frankreich!

 

Erprobte Technik mit Vollwartungsvertrag - konservative Kalkulation des Verkaufs

Bau des Windpark Champagne-Ardenne beginnt im Frühjahr
Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne

Kurz vor Baubeginn am Jahresanfang hat sich die Fondsgesellschaft für Windkraftanlagen des dänischen Weltmarktführers Vestas entschieden. Aktuell sind die Erdarbeiten sowie die Fundamentarbeiten bereits begonnen worden. Die Windkraftanlagen werden eine Turmhöhe von 80 Metern haben und sind speziell für Binnenstandorte mit mittleren Windgeschwindigkeiten ausgelegt. In Nabenhöhe werden mittlere Geschwindigkeiten von 6,5 m/s prognostiziert.

Vollwartungsvertrag mit Vestas garantiert 97% Energieertrag

Die Einnahmen werden über die komplette Förderdauer durch den hochwertigsten Vollwartungsvertrag im Programm von Vestas, den AOM 5000, abgesichert. Garantiert wird ein Energieertrag von mindestens 97 Prozent der theoretisch durch das tatsächliche Windaufkommen erzielbaren Leistung in kWh/ Jahr.

Verkaufserlös konservativ kalkuliert

Nach 15 Jahren werden die Windkraftanlagen der Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne verkauft. Der Verkaufserlös wurde mit 20 % des ursprünglichen Kaufpreises konservativ kalkuliert und entspricht lediglich zwei Jahreseinnahmen des Windparks.

Wind für Frankreich

In Frankreich muss der Anteil der Energie aus Kernkraft dringend und nachhaltig reduziert werden. Windkraftanlagen liefern sehr günstigen Strom und haben eine sehr kurze energetische Amortisationszeit. Die Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne bietet daher eine ökologisch sinnvolle und langfristig rentable Sachwertinvestition.

 

Wichtiger Hinweis zur Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne

Es handelt sich bei der Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne um ein langfristiges Investment mit den typischen Risiken unternehmerischer Beteiligungen. Es ist nur für Anleger geeignet, die bei negativer Fondsentwicklung entstehende Verluste selbst bis hin zum Totalverlust verkraften können. Prognostizierte Ausschüttungen sind nicht mit garantierten Zinszahlungen zu verwechseln für die Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne.

 

Direkt Kontakt aufnehmen

Michael Horling - Grüne Sachwerte e.K.

Ihr Ansprechpartner
für Windkraftfonds:
Michael Horling

Telefon: 0421 / 59 64 79 60
info@gruene-sachwerte.de

Wie funktioniert die Beteiligung?
Was sind geschlossene Umweltfonds?

 

Aktuelle Windkraftbeteiligungen

Windkraftfonds"Erneuerbare Energien X"

CAV Sonne und Wind III

 

Aktuelle Solarbeteiligungen

CAV Solarinvest

Wattner 8 - Solar-Darlehen

Solarimpuls - Solar-Anleihe

HEP Solar Portfolio 1

HEP Solar Japan 2

HEP Solar Projektentwicklung VII

 

Aktuelle Festzins-Produkte

Wattner SunAsset 8

Kraftwerkspark III

Solarimpuls Anleihe

 

Wichtige Hinweise

Sie können die Informationen zu der Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne unverbindlich und gebührenfrei bei Grüne Sachwerte e.K. anfordern. Informationen zum Umgang mit den hierbei von Ihnen angegebenen Daten finden Sie im Bereich Datenschutzhinweise.

Alle Informationen zur Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne werden von Grüne Sachwerte e.K. nach bestem Wissen und aktueller Kenntnis zusammengestellt und sind dem veröffentlichten Verkaufsprospekt entnommen worden. Für die Richtigkeit der Informationen kann allerdings keine Gewähr übernommen werden. Auch erhebt die Darstellung der Informationen zur Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne nicht den Anspruch der Vollständigkeit und stellt keine Kaufempfehlung dar. Maßgeblich für die Entscheidung zur Anlage ist allein der gültige veröffentlichte Verkaufsprospekt. Dieser wird Ihnen auf Ihre Anforderung hin zeitnah übersandt.

Prognostizierte Ausschüttungen beinhalten immer auch die Rückzahlung des eingezahlten Eigenkapitals. Ausschüttungs- und Ergebnisprognose entstammen grundsätzlich den Zahlen des Initiators der Beteiligung Windpark Champagne-Ardenne.