Windfonds RE03 Windenergie Finnland

Beteiligung Windfonds RE03 Windenergie Finnland - rentable Windparks in Skandinavien
Windfonds RE03 Windenergie Finnland: Der hohe Vergütungstarif in Finnland ermöglicht den rentablen Betrieb von Windparks. Die Fondslaufzeit für Anleger beträgt dabei laut Prognose lediglich 7,5 Jahre.

Ende der Platzierungsphase: Windfonds erfolgreich platziert!

Investieren Sie mit dem Windfonds RE03 Windenergie Finnland in den Windpark Pajukoski mit 7,5 m/s Windgeschwindigkeit in 137 m Nabenhöhe. Über die kurze Fondslaufzeit von rund sieben Jahren wird der Windpark mit drei Vestas V-126 mit je 3,3 Megawatt Leistung errichtet und nach einigen Jahren Betrieb bestmöglich veräußert.

  • Laufzeit: 7 Jahre
  • Gesamtausschüttungen: 161 %
    (inkl. Rückzahlung der Einlage, vor Steuern)
  • Fondsvolumen: 22,3 Mio. Euro
  • Eigenkapital: 11,2 Mio. Euro
  • Mindestbeteiligung: 10.000 Euro zzgl. 3% Agio
    (im Einzelfall ab 5.000 Euro möglich)
  • Frühzeichnerbonus: 5 % p.a. bis Emissionsschluss
  • Haftung: beschränkt auf 10 %
  • Einkünfte aus Gewerbe

10. März 2014: RE03 Windenergie Finnland erwirbt Vestas-Windpark


Finnland ist eine stabile Volkswirtschaft mit AAA-Rating. In Sachen Windenergie herrscht aktuell Aufbruchstimmung: Das dem deutschen Erneuerbaren-Energien-Gesetz ähnliche Vergütungskonzept garantiert neuen Windenergieanlagen einen attraktiven Fördersatz mit "Early-Bird-Bonus" in Höhe von 10,53 Cent/kWh bis Ende 2015. Bislang sind lediglich rund 300 Megawatt installiert. 

Fordern Sie jetzt die vollständigen Unterlagen zum Windfonds RE03 Windenergie Finnland an. Machen Sie mit bei der Bürger-Energiewende und werden Sie Miteigentümer von modernen und ökologischen Windenergieanlagen in Skandinavien!

 

Wichtige Merkmale des Windfonds RE03 Windenergie Finnland

  • Sicherheit: Fester Einspeisetarif in Finnland mit attraktiven Konditionen für neue Windenergieanlagen bietet ideale Rahmenbedingungen
  • Ertragspotential: Ausschüttungen beginnen 2014 mit 7,5% jährlich (Prognose)
  • Projektpotential: Projekt Windpark Pajukoski mit 7,5 m/s gesichert! Baubeginn im Frühjahr 2014, Baugenehmigung liegt vor.
  • Langjährige Erfahrung: Initiator des Fonds verfügt über 15 Jahre Erfahrung mit Erneuerbaren-Energie-Projekten
  • Politische Unterstützung: Die finnische Regierung fördert den Ausbau der Windenergie aktiv. Bis 2020 sollen 2.500 Megawatt an Leistung installiert werden (heute: ca. 300).
 

Erstes attraktives Projekt vertraglich gesichert: Windpark Pajukoski

Windenergie Finnland: hervorragende Bedingungen für Windenergie
Windenergie Finnland: In dem skandinavischen Land herrschen hervorragende Bedingungen für Windenergie. Projekt "Windpark Pajukoski" mit 7,5 m/s wurde jetzt exklusiv gesichert!

Der Initiator, die reconcept GmbH, mit inzwischen über 15 Jahren Erfahrung mit Erneuerbaren-Energie-Projekten, hat einen Kooperationsvertrag mit dem Projektentwickler TM Voima Oy abgeschlossen, nachdem mehrere weitere Windpark-Projekte mit anderen Entwicklern längeren Verzögerungen unterliegen. 

Mit dem Windenergieprojekt Pajukoski besitzt die Emittentin nun die exklusive Erwerbsoption für die Projektrechte eines Windparks mit positiv bestätigten Ertragswertabschätzungen:

  • 3 Windenergieanlagen VESTAS V-126 - 3,3 MW
  • Nabenhöhe 137 m
  • Rotordurchmesser 126 m
  • Progn. Windgeschwindigkeit in Nabenhöhe 7,5 m/s

Die finnischen Behörden haben die Baugenehmigung für den Windpark Pajukoski bereits erteilt. Windenergie ist durch die dünne Besiedlung und die vielen ungenutzten Flächen in Finnland die ideale Möglichkeit einer günstigen, ökologischen Energieversorgung. Die neuen staatlichen Förderbedingungen sind dafür nun ideale Rahmenbedingungen.

Die Beteiligung Windfonds RE03 Windenergie Finnland bietet eine mittel- bis langfristig rentable und ethisch-ökologisch sinnvolle Sachwertinvestition.

Wichtiger Hinweis zur Beteiligung am Windfonds RE03 Windenergie Finnland

Es handelt sich bei der Beteiligung am Windfonds RE03 Windenergie Finnland um ein mittel- bis langfristiges Investment mit den typischen Risiken unternehmerischer Beteiligungen. Es ist nur für Anleger geeignet, die bei negativer Fondsentwicklung entstehende Verluste selbst bis hin zum Totalverlust verkraften können. Prognostizierte Ausschüttungen sind nicht mit garantierten Zinszahlungen zu verwechseln für die Beteiligung am Windfonds RE03 Windenergie Finnland.

 

 

Direkt Kontakt aufnehmen

Michael Horling - Grüne Sachwerte e.K.

Ihr Ansprechpartner
für Windkraftfonds:
Michael Horling

Telefon: 0421 / 59 64 79 60
info@gruene-sachwerte.de

Wie funktioniert die Beteiligung?
Was sind geschlossene Umweltfonds?

 

Aktuelle Windkraftbeteiligungen

Windkraftfonds"Erneuerbare Energien X"

CAV Sonne und Wind III

 

Aktuelle Solarbeteiligungen

CAV Solarinvest

Wattner 8 - Solar-Darlehen

Solarimpuls - Solar-Anleihe

HEP Solar Portfolio 1

HEP Solar Japan 2

HEP Solar Projektentwicklung VII

 

Aktuelle Festzins-Produkte

Wattner SunAsset 8

Kraftwerkspark III

Solarimpuls Anleihe

 

Wichtige Hinweise

Mit der Angabe Ihrer Kontaktdaten erklären Sie sich mit der Zusendung von Informationen gemäß Ihrem Interesse durch Grüne Sachwerte e.K. einverstanden. Ihre Daten werden nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben. Mehr Informationen zum Datenschutz bei Grüne Sachwerte e.K. finden Sie unter Datenschutzhinweise.

Alle Informationen zur Beteiligung am Windfonds RE03 Windenergie Finnland werden von Grüne Sachwerte e.K. nach bestem Wissen und aktueller Kenntnis zusammengestellt und sind dem veröffentlichten Verkaufsprospekt entnommen worden. Für die Richtigkeit der Informationen kann allerdings keine Gewähr übernommen werden. Auch erhebt die Darstellung der Informationen zur Beteiligung am Windfonds RE03 Windenergie Finnland nicht den Anspruch der Vollständigkeit und stellt keine Kaufempfehlung dar. Maßgeblich für die Entscheidung zur Anlage ist allein der gültige veröffentlichte Verkaufsprospekt. Dieser wird Ihnen auf Ihre Anforderung hin zeitnah übersandt.

Prognostizierte Ausschüttungen beinhalten immer auch die Rückzahlung des eingezahlten Eigenkapitals. Ausschüttungs- und Ergebnisprognose entstammen grundsätzlich den Zahlen des Initiators der Beteiligung Windfonds RE03 Windenergie Finnland.