Unterlagen anfordern
   
MenüZurück
Ökologischer Depotcheck Ökologischer Depotcheck

Ökologische Depotoptimierung

ethisch, ökologisch, nachhaltig rentabel!

anfordern

Ihr ökologischer Depotcheck: ethisch-ökologisch und individuell

Im Bereich der Investmentfonds gibt es inzwischen zahllose Angebote mit nachhaltigen, ethisch-ökologischen und sozialen Kriterien. Doch welche davon halten, was sie versprechen? Welche Investmentfonds überzeugen nicht nur mit glaubhaften Kriterien, sondern auch mit guter Performance?

Diese Fragen klärt der individuelle Depotcheck für Sie.

Ihr grüner Depotcheck Informationen direkt anfordern

anfordern

Individueller Depotcheck mit tiefgehender Analyse Ihrer aktuellen Fonds

Als Partner von Grüne Sachwerte bietet ein erfahrener ökologischer Vermögensberater den „grünen Depotcheck“ als eigenständiges Angebot für unsere Kunden an. Ihre Investmentfonds werden auf nachhaltige Kriterien geprüft: Sind Ihre Fonds tatsächlich nachhaltig, und an welchen Positiv- und Negativkriterien wird dies festgemacht?

Der individuelle grüne Depotcheck ist eine tiefgehende Analyse Ihrer aktuellen Fonds und wird für einmalig 300 Euro zzgl. MwSt angeboten. Das Angebot beinhaltet ausdrücklich keine direkte Anlageempfehlung. Diese kann im Nachgang noch zusätzlich erstellt werden und auf Wunsch auch Bestandteil einer ganzheitlichen ökologischen Vermögensberatung sein.

Bitte fordern Sie bei Interesse weitere Informationen sowie die Kontaktdaten unseres Kooperationspartners bei uns an.

Viele Investmentfonds investieren in Erneuerbare Energien oder nutzen soziale und ethisch-ökologische Kriterien. Aber sind sie glaubhaft, und entspricht Ihr Depot wirklich Ihren Erwartungen und Anforderungen?

Grüne Sachwerte Newsletter Wir informieren Sie gerne und unverbindlich

jetzt abonnieren

Wir informieren Sie unverbindlich.

Ich willige ein, das meine Daten gemäß der Grüne Sachwerte Datenschutzrichtline an den kooperierenden Vermögensberater weitergeleitet und dort verarbeitet werden. *

Ja, ich möchte auch den Newsletter per E-Mail von Grüne Sachwerte abonnieren.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen auch postalisch zu. Eine rein digitale Zusendung hilft uns, Papier zu sparen und die Umwelt zu schonen.

Ihre Nachricht wurde erfolgreich abgeschickt.

Danke für Ihre Kontaktaufnahme und Ihr Interesse am . Wir senden Ihnen zeitnah die gewünschten Informationen zu.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer ökologischen Depotoptimierung. Wir melden uns bei Ihnen und informieren Sie über das weitere Vorgehen.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihrer Nachfrage nach Depots durch die Grüne Sachwerte Gruppe verwendet werden. Ihre Daten werden an unseren Kooperationspartner weitergeleitet und dort verarbeitet. Sie können diese Zustimmung jederzeit widerrufen. Ihre Daten werden nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben. Mehr Informationen zum Datenschutz und zu den Widerrufshinweisen bei der Grüne Sachwerte Gruppe finden Sie unter Datenschutzhinweise.

Diese Seite ist durch reCaptcha geschützt. Es gelten die Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

Schritt 1Wann möchten Sie mit uns sprechen?

* Pflichtfelder

Weiter

Schritt 2Wie können wir Sie erreichen?

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Zurück

Mit dem Absenden des Kontaktformulars, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Mehr Informationen zum Datenschutz und zu den Widerrufshinweisen bei Grüne Sachwerte finden Sie unter Datenschutzhinweise.

Diese Seite ist durch reCaptcha geschützt. Es gelten die Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

Wir werden uns so schnell wie möglich um Ihr Anliegen kümmern und uns gern bei Ihnen zurückmelden. Vielen Dank – wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Newsletter An- & AbmeldungWir halten Sie
auf dem Laufenden.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Der Grüne Sachwerte Newsletter „Grüne Sachwerte Aktuell“ informiert Sie per E-Mail über ökologische Geldanlagen, Erneuerbare Energien, Energie-, Umwelt- und Wirtschaftspolitik sowie über Themen aus dem Unternehmensumfeld. Sie können sich hier jederzeit kostenlos an- und abmelden.

Mit dem Absenden des Kontaktformulars, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Mehr Informationen zum Datenschutz und zu den Widerrufshinweisen bei Grüne Sachwerte finden Sie unter Datenschutzhinweise.

Diese Seite ist durch reCaptcha geschützt. Es gelten die Google Datenschutzerklärung und Nutzungsbedingungen.

Inhalt und Frequenz
Der Newsletter wird ungefähr alle zwei bis drei Monate verschickt. Die Frequenz hängt aber auch von aktuellen Themen ab. Der gemeinsame Newsletter „Grüne Sachwerte Aktuell“ der Grüne Sachwerte Gruppe informiert Sie per E-Mail über ökologische Geldanlagen, Erneuerbare Energien, Energie-, Umwelt- und Wirtschaftspolitik sowie über Themen aus dem Unternehmens- umfeld.

Anmelde- und Abmeldeverfahren (Widerruf)
Sie erhalten eine sog. Double-Opt-In-E-Mail, in der Sie um Bestätigung der Anmeldung gebeten werden. Sie können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen (sog. Opt-Out). Einen Abmeldelink finden Sie in jedem Newsletter oder auf dieser Newsletterseite.

Beispiele bisheriger Newsletter

März 2020: Corona-Pandemie und grüne Geldanlagen

Februar 202: Neue Produkte, Spezial-AIF und Festzins ab 15.000 Euro

Dezember 2019: Wattner-Solarzins erfolgreich gestartet, CAV und Ökorenta schließen bald

Oktober 2019: Interview zu Wattner SunAsset 9, Angebote bis Jahresende

Juni 2019: Klimaneutralität: Deutschland braucht mehr grüne Energie!

Mai 2019: Solar Sonder-Newsletter Die unglaubliche Entwicklung der Photovoltaik

Februar 2019: Kohleausstieg kommt, Ökostrom gewinnt an Bedeutung

November 2018: Chancen für produzierende Anlagen – ÖKORENTA 10 und CAV profitieren

Datenschutzhinweise und weitere Informationen
Ausführliche Informationen zum Versandverfahren und den Statistiken sowie zu Ihren Widerrufsmöglichkeiten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Newsletter-Anbieter
Der Versand der Newsletter erfolgt mittels Newsletter2Go bei dem u.a. Informationen zum Versand und zur Analyse der Newsletter gespeichert werden.