26. August 2013: Windpark Töpen bereits zu 65 % platziert

Noch kurze Zeit für Anleger verfügbar: Lacuna Windpark Töpen, neuer Enercon-Windpark in Bayern
Zeichnungsstand rasch voranschreitend: Enercon-Windpark Töpen in Bayern. Im Bild ein Betonturm der Enercon-E 82-Windkraftanlagen bei Töpen, Oberfranken

Beteiligung am Windpark Töpen in Bayern: Bereits wenige Wochen nach Beginn der Emission liegt der Zeichnungsstand für die Beteiligung Windpark Töpen bei rund 65%. Aufgrund des dynamischen Emissionsverlaufes ist davon auszugehen, dass sich die Emission bereits in den nächsten Wochen dem Ende nähern wird - ein weiterer Teil des Fondsvolumens ist zudem durch Reservierungen fest bereits vergeben.

Interessierte Anleger können sich über Grüne Sachwerte e.K. aktuell noch ab 10.000 Euro zzgl. 5 % Agio an dem Enercon-Windpark nahe der Stadt Hof in Oberfranken beteiligen. Die geplante Fondslaufzeit beträgt 20 Jahre, wobei für die Anleger sogar eine Verlängerungsoption besteht (ein Verkaufserlös wurde noch nicht einkalkuliert und bietet Mehrerlöspotential). Gern senden wir bei Interesse per E-Mail und/oder per Post die ausführlichen Unterlagen zu der Beteiligung am Windpark Töpen in Bayern zu.

Hier gelangen Sie zum ausführlichen Fondsportrait "Beteiligung Windpark Töpen in Bayern" mit Anforderung der Unterlagen.

Quelle: Lacuna AG, Grüne Sachwerte e.K.

 

Baufortschritt planmäßig

Lacuna Windpark Töpen in Bayern: Der Bau des Windpark Töpen verläuft auch weiterhin plangemäß. So konnten bereits vier Betontürme, die sich jeweils aus 22 Ringen zusammensetzen und insgesamt eine Höhe von 80 Meter erreichen, fertiggestellt werden. Für den Aufbau der fünften Enercon-Windenergieanlage wurden bereits sämtliche Vorbereitungen getroffen: die Fundamentabdeckung sind angebracht, der Kran aufgestellt und auch die aufwendige Anlieferung der Betonturmsegmente ist abgeschlossen. Aktuelle Bilder vom Bau und dem momentanen Stand der Arbeiten finden Sie im Fondsportrait:

Beteiligung am Enercon-Windpark in Bayern - Gemeinde Töpen

Quelle: Grüne Sachwerte e.K., Lacuna AG