5. Dez. 2013: Solarfonds Groß Dölln und Initiator erhalten Scope Award 2013

Solarfonds Groß Dölln: Modernste Solartechnologie ermöglicht Stabilisierung der Stromnetze. Privatanleger können sich jetzt beteiligen.
Solarfonds Groß Dölln: Privatanleger können sich über den prämierten Solarfonds an Europas größtem Dünnschicht-Solarkraftwerk beteiligen

Solarfonds Groß Dölln erhält Scope Award 2013

Scope Ratings zeichnet jährlich die besten Anbieter von Kapitalanlagen und Assetmanager in den Hauptkategorien Asset Based Investments - Real Estate / Alternatives, Derivatives und Asset Management Performance aus. Bewertet werden die Leistungen der vergangenen Jahre, die Produktqualität, Transparenz, Kontinuität, Seriosität, Innovationskraft und der strategischer Weitblick.

Solarfonds Groß Dölln ermöglicht Zugang zu planbaren Infrastrukturinvestments

Der Solarfonds Groß Dölln wurde als Gewinner der Kategorie Asset Based Investments - Alternatives - Infrastructur prämiert: "Der Gewinner für den Award in der Kategorie Infrastructure setzt seit Jahren beständig neue Maßstäbe in Bezug auf Größe und Qualität von Fonds. Damit ermöglicht er auch Privatanlegern den Zugang zu planbaren Infrastrukturinvestments mit stabilen Cashflows. Die prämierte Beteiligung reiht sich in eine durchgängig qualitativ hochwertige Fondspalette ein", so die Begründung der Jury.

Aktuell können sich Privatanleger an dem Solarfonds Groß Dölln beteiligen - hier gelangen Sie zum Fondsportrait Solarfonds Groß Dölln.

Quelle: Commerz Real AG

 

 

Initiator des Solarfonds Groß Dölln gewinnt weiteren Scope-Award

Die Jury erteilte zusätzlich dem Initiator des Solarfonds Groß Dölln, der CFB, die zweite Scope-Award-Auszeichnung als bestes Unternehmen in der Kategorie Asset Management Performance - Alternative Investments mit der Begründung: "Der Gewinner des Scope Awards in der Kategorie Best Asset Management Performance Alternative Investments überzeugt mit hochwertigen Fondsprodukten, die neue Maßstäbe in Bezug auf Größe und Qualität setzen. Zudem sind die sehr hohe Managementqualität und Branchenexpertise wesentliche Bausteine für die überdurchschnittlich positiven Performancedaten."

Alle bisherigen Solarfonds des Initiators laufen derzeit über Plan. Aktuelles Projekt ist der Solarfonds Groß Dölln - Templin, an dem sich Privatanleger beteiligen können.

Quelle: Commerz Real AG