26. Aug. 2015: RE06 Windenergie Finnland: 75% platziert, neuer Nordex-Windpark

Windfonds RE06 Windenergie Finnland
RE06 Windenergie Finnland: Windpark Kuusamo mit Nordex N131/3000 Windkraftanlagen

Kurzzusammenfassung: RE06 Windenergie Finnland bindet den 12-MW-Windpark Kuusamo an Fonds an und steht kurz vor dem erfolgreichen Emissionsende.

Weitere Informationen und Anforderung der Unterlagen: Fondsportrait RE06 Windenergie Finnland

Bereits seit mehreren Jahren ist die Hamburger Reconcept-Gruppe intensiv auf dem Windenergiesektor in Finnland tätig. Die Entwicklung dieses noch jungen Marktes für die Windkraft zahlt sich nun aus: Der erste Windpark Yliviieska Pajukoski, Bestandteil des Vorgängerfonds RE03 Windenergie Finnland, ging kürzlich in Betrieb, und auch der RE06 bietet Anlegern aktuell interessante Perspektiven und steht kurz vor dem erfolgreichen Emissionsende.

RE06 bindet 12 MW Nordex-Windpark Kuusamo an

Ursprünglich hatte der RE06 Windenergie Finnland mit dem Vestas-Windpark Pajukoski II geplant. Da es im Rahmen der Projektierung allerdings durch rechtliche Einsprüche zu unkalkulierbaren Verzögerungen kam, nutzte die Fondsgesellschaft ihre vertraglich gesicherten Optionen und wechselte mit dem Windpark Kuusamo auf ein weiteres Windkraftprojekt eines anderen Projektierers, das im direkten Vergleich sogar noch attraktivere Konditionen aufweist.

Die Strategie, sich mit mehreren Entwicklern parallel Projekte zu sichern, erweist sich somit als großer Vorteil für die Anleger, die in diesen noch jungen Windkraftmarkt investieren. Mit über 7 m/s auf einer dünn besiedelten Hochebene hat der Windpark Kuusamo einen sehr windstarken Standort, wie es ihn z.B. in Deutschland fast gar nicht mehr gibt.

6,5 Jahre Laufzeit und 161% Gesamtmittelrückfluss

Mit dem neuen Fondsvolumen von rund 27 Mio. Euro bei einem Eigenkapital von geplanten rund 8 Mio. Euro ist der Fonds aktuell zu 75% platziert. Voraussichtlich wird die Emission somit bereits in Kürze erfolgreich beendet werden können. Interessierte Anleger können sich über Grüne Sachwerte bis auf weiteres noch bereits ab 5.000 Euro zzgl. 3% Agio an diesem chancenreichen Windenergiefonds beteiligen.

Ausführliche Informationen und Unterlagen zum RE06 Windenergie Finnland

Quelle: reconcept, Grüne Sachwerte

 

Nordex N131/3000 - technische Informationen

 

Die N131/3000 basiert auf dem bewährten Maschinenbaukonzept der Generation Delta. Bei der Anlage profitieren Windparkbetreiber von über 13 Jahre Know-how im Multi-Megawatt-Bereich aus dem Hause Nordex.

Gesteigerte Nennleistung - höhere Erträge

Die N131/3000 hat mit einer Nennleistung von 3,0 MW eine um 25 Prozent höhere Kapazität als das bisherige Modell. 

Bewährtes Rotorblatt Design - größerer Rotor

Für die N131/3000 nutzt Nordex das im eigenen Hause entwickelte Rotorblatt NR65,5. Der Rotordurchmesser der N131/3000 ist damit 14 Meter größer und kommt mit 13.478 Quadratmetern auf über 25 Prozent mehr überstrichene Fläche.

 

Quelle: Nordex-online.com