18. Juni 2013: Grüne Sachwerte unterstützt "Die Wende - Energie in Bürgerhand"

Michael Horling, Gründer von Grüne Sachwerte e.K., unterstützt "die Wende - Energie in Bürgerhand". Die Bürger-Energiewende ist für ihn zentraler Fokus und allgegenwärtiger Hintergrund seiner Arbeit als grüner Anlageberater.
Michael Horling, Gründer von Grüne Sachwerte e.K., unterstützt "die Wende - Energie in Bürgerhand". Die Bürger-Energiewende ist für ihn zentraler Fokus und allgegenwärtiger Hintergrund seiner Arbeit als grüner Anlageberater.

Täglich arbeiten für die Bürger-Energiewende - das ist das Motto auch unserer Arbeit bei Grüne Sachwerte e.K. als ökologische Anlageberatung. Gemeinsam mit vielen Mitstreitern aus der Umwelt- und Erneuerbaren-Energien-Branche unterstützen wir die Kampagne "Die Wende - Energie in Bürgerhand" und haben dort dargestellt, warum und wie wir uns täglich für die Bürger-Energiewende einsetzen.

Zur Kampagnen-Seite von Grüne Sachwerte e.K. bei "Die Wende - Energie in Bürgerhand"

Wir hoffen, dass die Kampagne viele weitere Menschen motiviert, ihr Engagement für eine ökologische Energiewende der Bürger zu verstärken und auch zu zeigen! Grüne Sachwerte gehörte im März zu den ersten Unterzeichnern der Charta "Vorfahrt für Energie in Bürgerhand – für eine gerechte, sichere und ökologische Energieversorgung!"

Hier können auch Sie die Charta unterzeichnen und Ihr Engagement als "Energiebürger" beschreiben.

Quellen: Grüne Sachwerte e.K., "Die Wende - Energie in Bürgerhand"

 

 

Die Energiewende-Charta

Grüne Sachwerte auf "Die Energiewende - Energie in Bürgerhand"

Auszug aus der Energiewende-Charta "Energie in Bürgerhand":

"Viel ist schon erreicht: Bürgerinnen und Bürger haben Milliarden in die Energiewende vor Ort investiert – Geld, das in ihren Regionen bleibt und von dem die Menschen dort profitieren. Über die Hälfte der Anlagen, die erneuerbare Energie produzieren, liegt in Bürgerhand. Das bedeutet für die großen Energiekonzerne allerdings, dass sie zunehmend Marktanteile verlieren. Deshalb bekämpfen sie die Energiewende mit allen Mitteln – und die Bundesregierung spielt mit.

Aber nicht mit uns! Werden Sie Teil dieser Energiewende-Bewegung und unterzeichnen auch Sie die Energiewende-Charta!"

Hier zur Charta und der Unterschriftenliste

Quelle: "Die Wende - Energie in Bürgerhand"