1. Juni 2015: Grüne Sachwerte feiert 3. Geburtstag - neue Unternehmensbroschüre

Michael Horling, Gründer von Grüne Sachwerte e.K.
Michael Horling, Gründer von Grüne Sachwerte e.K.: 10 Jahre ausschließlich ethisch-ökologischer Anlageberater seit 2005

Genügend Erfahrung und eine tiefe ökologische Grundhaltung, sowie gleichzeitig auch genügend Energie und Motivation für eine ganz neue Unternehmung: Das war der Ausgangspunkt, Grüne Sachwerte e.K. genau vor drei Jahren zu gründen. Seither unterstützt das auf ökologische Unternehmensbeteiligungen spezialisierte Unternehmen Anleger aus ganz Deutschland bei der Investition in Erneuerbare Energien und Umweltprojekte.

Pünktlich zum Jubiläum bei Grüne Sachwerte ist auch die neue Unternehmensbroschüre fertig. Unter dem Titel "Wir arbeiten für Sie. Und die Umwelt." werden Grüne Sachwerte und die Auswirkungen des Unternehmens dargestellt.

Michael Horling: "Freuen uns über jeden einzelnen Kunden"

Der Gründer und Geschäftsführer von Grüne Sachwerte, Michael Horling, blickt gern auf den Anfang zurück: "Drei Jahre sind natürlich noch keine Ewigkeit, aber im Bereich der Erneuerbaren Energien hören die Herausforderungen ja niemals auf - das ist eben ein sehr anspruchsvoller und dynamischer Markt. Unsere Beteiligungsangebote und unser Hintergrundwissen müssen sich laufend der Marktentwicklung anpassen.

Wir freuen uns daher sehr, dass seit unserer Gründung 2012 so viele interessierte Anleger mit Grüne Sachwerte gemeinsam in Umweltprojekte investiert haben. Und wir freuen uns nach wie vor über jeden einzelnen Kunden. Gemeinsam haben wir die Realisierung vieler Projekte vorangebracht." Darüber hinaus unterstützt Grüne Sachwerte viele soziale und ökologische Unternehmen mit seiner Mitgliedschaft und finanziert z.B. mit Oxfam Deutschland e.V. 10 junge Bäume für jeden neuen Kunden.

10 Jahre rein ethisch-ökologische Anlageberatung

Grüne Sachwerte Unternehmensbroschüre

Zeitgleich mit dem Jubiläum bei Grüne Sachwerte freut sich Horling auch über seinen "beruflichen Geburtstag": Schon seit Mitte 2005 ist er ausschließlich als ethisch-ökologischer Anlageberater tätig und feiert somit 10jähriges Jubiläum im Bereich der ökologischen Geldanlagen.

Vorher beschäftigte er sich bereits im Studium in Bremen und Marseille mit Investitionen in Erneuerbare Energien und schrieb seine Diplomarbeit "Les investissements verts" über Grünes Geld in Frankreich und Deutschland.

Sandra Horling, Marketing- und PR-Leiterin Grüne Sachwerte
Freut sich über das Grüne Sachwerte-Jubiläum und die neue ökologische Unternehmensbroschüre: Sandra Horling, Marketing- und PR-Leiterin (aktuell in Elternzeit).

Wir freuen uns sehr, wenn Sie einen Blick in die Broschüre werfen möchten. Falls Sie für sich oder Freunde und Bekannte auch gedruckte Exemplare wünschen, so senden wir Ihnen natürlich gern welche zu.

Download Grüne Sachwerte Unternehmensbroschüre (PDF, 1 MB)

Unternehmensbroschüre: mit Ökostrom und Recyclingpapier

Sandra Horling, Leiterin Marketing und PR bei Grüne Sachwerte: "Besonders stolz sind wir darauf, dass alle an der neuen Unternehmensbroschüre beteiligten Unternehmen, von der Konzeption bis zum Druck, auch Ökostrom beziehen. Es handelt sich zudem um lokale Unternehmen, um lange Transportwege zu vermeiden, und natürlich wurde auch konsequent auf die Nutzung von Recyclingpapier geachtet."

 

Das "Making of" der Unternehmensbroschüre

Grüne Sachwerte Unternehmensbroschüre
Klick auf Bild für Download der Broschüre

Das Team von Grüne Sachwerte ist gerne draußen und besucht die Windparks, Solaranlagen und viele weitere Projekte oftmals direkt vor Ort. Was liegt näher, als die beruflichen Ausflüge auch photografisch zu begleiten? Insofern wurde bei der Erstellung der Unternehmensbroschüre darauf Wert gelegt, keine gekauften Bilder, sondern nur eigene und aussagekräftige Photos zu nutzen. 

Bremen, Bayern, Uckermark

"Über die Jahre ist eine beachtliche Sammlung an Photos der vielen Projekte entstanden. Es war wirklich schwierig, einige wenige auszusuchen, zumal viele der Photos uns sehr am Herzen liegen," so Michael Horling zu den aktuellen Bildern in der Broschüre. Zu sehen ist eine Enercon E-82-Windkraftanlage am dörflichen Rande Bremens bei Thedinghausen-Beppen, eine ältere Enercon-Anlage bei Oyten, dazu die Besteigung einer GE-100-Windkraftanlage in der Uckermark im Jahr 2010 sowie zwei im Jahr 2013 installierte Enercon E-92-Windkraftanlagen im Norden Bayerns inmitten der regionalen Flora und Fauna.

Download Grüne Sachwerte Unternehmensbroschüre (PDF, 1 MB)

Mehr Photos von Grüne Sachwerte und interessanten Erneuerbare Energie Projekten finden Sie auf unserer Flickr-Seite.