Festzins ab 3,5 Jahre Laufzeit: CAV Portfolio investiert in laufende Wind- und Solarparks

17. Januar 2019: Kurze Laufzeiten mit fester Verzinsung sind gefragt, jedoch mit Erneuerbaren Energien in der Regel nicht einfach. Wie gelingt es, Risiken zu reduzieren und kurze Laufzeiten mit langlebigen Investitionsgütern darzustellen?

CAV Partners aus Regensburg

CAV Partners aus Regensburg haben auf diese Fragestellung hin ein breit gestreutes Portfolio aus laufenden Wind- und Solarprojekten aufgebaut. Durch die Vielzahl an Kraftwerken, die in verschiedenen Regionen stehen und vor dem Kauf anhand realer Ertragsdaten bewertet werden, entsteht ein hohes Maß an Stabilität.

Verzinsung direkt ab Einzahlung:
3,5 oder 5 oder 7 Jahre Laufzeit

CAV Portfolio - getätigte Investitionen
Klick für Vergrößerung: CAV Portfolio - die Gesellschaft investierte bereits in zahlreiche Projekte mit guter Streuung über Hersteller der Anlagen sowie über verschiedene Windregionen.

Diese drei Tranchen sind aktuell jeweils ab 20.000 Euro Zeichnungssumme verfügbar:

CAV Portfolio V - NEU!

  • Laufzeit 3,5 Jahre
  • Stufenzins 2,5 bis 3,75% p.a.

CAV Portfolio III

  • Laufzeit 5 Jahre
  • Stufenzins 3 bis 5% p.a.

CAV Portfolio II

  • Laufzeit 7 Jahre
  • Stufenzins 3,5 bis 6% p.a.

Eine Darstellung der Arbeitsweise und der Hintergründe zum CAV Portfolio finden Sie im aktuellen Factsheet zum CAV Portfolio (Download PDF).

Weitere Informationen zu den verschiedenen Tranchen sowie die Anforderung der vollständigen Zeichnungsunterlagen finden Sie im ausführlichen Portrait zum CAV Portfolio.

Quelle: CAV Partners, Grüne Sachwerte GmbH

 

CAV Partners - Initiator nachhaltiger Kapitalanlagen

Die CAV Partners Gruppe bietet als Asset Manager und Initiator nachhaltiger Kapitalanlagen maßgeschneiderte Beteiligungsmöglichkeiten für professionelle Investoren an. Das Unternehmen aus Regensburg verfügt über erfahrene Branchenexperten im Bereich der Erneuerbaren Energien sowie einen excellenten Zugang zu Projektierern und dem Zweitmarkt für Wind und Photovoltaik.

Exzellente Kontakte, großes Netzwerk

Mit ihrem über die Jahre aufgebauten Netzwerk und ihren Kontakten in die Branche der Erneuerbaren Energien hat die CAV Gruppe vor zwei Jahren die erste unternehmerische Beteiligung für erfahrene Investoren platziert: Gemeinsam mit Grüne Sachwerte als Treuhänderin wurde 2017 die Emission des CAV Sonne und Wind I als Spezial-AIF realisiert. Das bis Ende 2018 laufende Private Placement "CAV Sonne und Wind III Deutschland" setzte die erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Unternehmen fort und nutzte die geschaffenen Grundlagen.