26. Sept. 2013: Bürgerwindpark Bayerischer Odenwald erfolgreich fertiggestellt

Bau des Nordex-Bürgerwindpark "Bayerischer Odenwald": Fertigstellung nach Plan
Bau des Nordex-Bürgerwindpark "Bayerischer Odenwald": Fertigstellung nach Plan

Beteiligung am Bürgerwindpark Bayerischer Odenwald: Nachdem sich im Laufe des Frühjahrs 2013 mehrere hundert Privatanleger finanziell beteiligt haben, konnte die Green City Energy als Initiator des Bürgerwindpark Bayerischer Odenwald aktuell die erfolgreiche Fertigstellung der Bauarbeiten vermelden. Mit einer prognostizierten Jahresproduktion von rund 30.000 MWh soll der Bürgerwindpark in Bayern rund 8.500 Haushalte mit frischem Windstrom versorgen können. Zur feierlichen Einweihung des Bürgerwindparks am 12. Oktober 2013 wird auch das Team von Grüne Sachwerte vor Ort sein.

Aktuelles Nachfolgeprojekt: Bürgerwindpark Maßbach in Unterfranken

Inbetriebnahme nach Plan: Bürgerwindpark Bayerischer Odenwald

Bereits ab Mitte August wurden die Betontürme der Nordex-Windkraftanlagen bis zur endgültigen Höhe von 141 Metern mit Stahlteilen aufgebaut. Seit wenigen Tagen besteht auch der Netzanschluss, so dass die fünf Windkraftanlagen vom Typ Nordex N-117 nun nacheinander in Betrieb genommen werden können.

Investition in Windkraft: Bürgerwindpark "Bayerischer Odenwald"
Investition in Windkraft: Beteiligung Bürgerwindpark "Bayerischer Odenwald"

Beteiligung am Bürgerwindpark als attraktive Geldanlage

Die Investition in Windkraftfonds ist eine langfristige unternehmerische Beteiligung an einem Windpark mit regelmäßigen Ausschüttungen. Die Beteiligung am Windpark Bayerischer Odenwald war ab 10.000 Euro zzgl. 5 % Agio möglich. Anleger sollen über die Laufzeit von 20 Jahren insgesamt Ausschüttungen von 236 % erhalten (inkl. Rückzahlung der Einlage).

Bei Interesse an neuen attraktiven Investitionen in Windkraft senden wir Ihnen gern per Post oder E-Mail Informationen zu aktuellen Projekten zu. Eine Übersicht der momentanen Beteiligungsmöglichkeiten finden Sie hier:

Übersicht aktuelle Windkraftbeteiligungen

Quelle: Nordex, Green City Energy AG, Grüne Sachwerte e.K.

 

Nordex N-117: Windkraftanlage für Binnenstandorte

Die Windkraftanlage Nordex N117/2400 wurde speziell für Binnenlandstandorte entwickelt. Mit einem Rotordurchmesser von 117 Metern und einer überstrichenen Rotorfläche von 10.715 Quadratmetern ist die Anlage laut Hersteller die ertragsstärkste IEC-3-Turbine ihrer Klasse. Die N117/2400 kommt an typischen Binnenlandstandorten auf über 3.500 Volllaststunden und übertrifft dadurch andere Anlagen ihrer Kategorie um 20 Prozent (ebenfalls laut Herstellerangaben).

Nordex N117 - stetige Ökostromproduktion an Binnenstandorten

Der Kapazitätsfaktor des Nordex-Windpark liegt damit bei 40 Prozent. So kann u.a. der Windpark Bayerischer Odenwald eine hohe, stetige Stromproduktion sicherstellen. Die Nordex N117 für den Nordex-Windpark Bayerischer Odenwald wird auf einem Hybridturm von 140 Metern errichtet. Die Turbine ist das Ergebnis aus elf Jahren technischer Weiterentwicklung der Multi-Megawatt-Plattform sowie den Erkenntnissen aus mehr als 1.300 errichteten Windenergieanlagen der Multimegawatt-Baureihe.

Quelle: Nordex Energy, Grüne Sachwerte