Wattner SunAsset 8 endet in Kürze - Zeichnungen noch ab 5.000 Euro möglich

5. Juli 2019:

Die Festzins-Vermögensanlage Wattner SunAsset 8 steht nach erfolgreicher Emissionsphase inzwischen kurz vor dem Ende der Platzierung. Inzwischen wurden 21 von maximal geplanten 30 Mio. Euro gezeichnet. Spätestens zum 20. September endet die Emission, oder bereits vorher bei Vollplatzierung.

Weitere Investitionen durchgeführt: Portfolio umfasst 47 Megawatt

Aktuell hat die Geschäftsführung das Solarkraftwerk Torno III in Sachsen mit 7,4 MW Leistung erworben. Das Kraftwerk ist seit Herbst 2011 in Betrieb und hat noch gesicherte EEG-Vergütung bis Ende 2031. Damit setzt sich das aktuelle Portfolio des SunAsset 8 aus zehn produzierenden Solarkraftwerken zusammen, die insgesamt eine Gesamtleistung von 47 Megawatt erbringen.

Die gesamte Liste der Wattner 8 Investitionsobjekte können Sie in dieser aktuellen Liste der Investitionsobjekte einsehen.

Anleger können weiterhin ab 5.000 Euro in den Wattner SunAsset 8 investieren. Die Verzinsung von anfänglich 4,5% p.a. wird sofort ab Einzahlung angerechnet.

Anforderung bzw. Download Unterlagen: Portrait Wattner SunAsset 8

Wattner SunAsset 8 - Solarpark Harbke
Wattner SunAsset 8 - zehn Solarparks mit 47 MW sorgen für breite Risikostreuung
Wattner SunAsset 8:Investitionsobjekte
Liste Investitionsobjekte SunAsset 8