BEGeno - Bürger Energie Bremen eG

Energiegenossenschaft BEGeno - Bürger Energie Bremen

Die BEGeno - Bürger Energie Bremen eG setzt sich aktiv für eine umwelt-und klimaschonende Energiegewinnung und Energienutzung in der Region Bremen ein. Die Energiegenossenschaft plant und realisiert eigene Projekte zur Erzeugung von Energie aus den erneuerbaren Quellen Wind und Sonne. Über eine Beteiligung an der Genossenschaft wird allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern der Stadt und aus dem Umland die Möglichkeit geboten, sich für die Gestaltung der regionalen Energiezukunft in der Region Bremen zu engagieren:

"Bürgerinnen und Bürger wollen bei der Energiewende nicht nur mitreden, sondern finanziell beteiligt sein und mitbestimmen können. Mit der Rechtsform der Energiegenossenschaft lassen sich beide Aspekte optimal berücksichtigen."

Windkraftanlagen in Planung, Solaranlagen bereits realisiert

Die Genossenschaft hat seit 2014 bereits zwei Photovoltaikanlagen in Bremen realisiert: Auf dem Dach der Grundschule Uphusen wurden 23 kWp Photovoltaik errichtet, und auf einem Gewerbedach in Bremen-Hemelingen sogar 129 kWp. In Planung sind momentan neben weiteren PV-Anlagen auch einzelne Windkraftanlagen in der Region.

Energiegenossenschaft aus Bremen bietet preisgekrönten Ökostrom mit Bürgerwerken

Gemeinsam mit der Bürgerwerke eG bietet die BEGeno auch Ökostrom für Privat- und Gewerbekunden an. Der "Bremer Bürger Strom" wird zu 100% aus Erneuerbaren Energien gewonnen. Der Strom stammt ausschließlich aus Solar- und Windenergieanlagen in Bürgerhand und einem deutschen Wasserkraftwerk. Die Bürgerwerke sind ein unabhängiger Verbund aus über 50 Energiegenossenschaften und rund 10.000 Menschen, die gemeinsam die Bürger-Energiewende voranbringen möchten. Kürzlich wurden die Bürgerwerke von Eurosolar e.V. mit dem Deutschen Solarpreis 2016 besonders für "die Stärkung der regionalen Bürgerenergie-Bewegung" belohnt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.begeno.de

Quelle: BEGeno, Grüne Sachwerte

 

Grüne Sachwerte ist Mitglied bei BEGeno

Warum ist Grüne Sachwerte Mitglied der Genossenschaft geworden? Neben unserer bundesweiten und teils grenzüberschreitenden Arbeit wollen wir nicht vergessen, dass die Energiewende auch vor Ort entschieden wird: Wer Interesse am Gelingen der so wichtigen Bürger-Energiewende hat, sollte mithelfen, gemeinsam mit weiteren engagierten Menschen in der Region soviele Erneuerbare Energie Projekte wie möglich zu begründen und umzusetzen. Auch kleine Projekte sind symbolträchtig, und unterstützen das Verständnis weitere Menschen dafür, dass es ohne Erneuerbare Energien, Energiespeicherung und Energieeinsparung nicht geht. 

Energiegenossenschaften sind hierfür ein idealer Ort, an dem sich verschiedene Akteure gleichberechtigt begegnen, um gemeinsam etwas zu bewegen.

Für Grüne Sachwerte ist eine lokale Energie-Genossenschaft ein wichtiger Teil der Bürger-Energiewende: Menschen aus verschiedenen Bereichen der Gesellschaft und der Wirtschaft packen gemeinsam an, um in der Region etwas zu schaffen. Wir sind mit Leidenschaft dabei, und freuen uns über weitere Mitstreiter.

Weitere Informationen und Möglichkeit zum Beitritt: Bürger Energie Bremen eG